Fortbildungen


Der Cocker Club Deutschland e.V. macht seine Mitglieder
auf zucht- und ausstellungsbezogene Fortbildungen aufmerksam.

Anmeldung beim
VDH

22. März 2020

in Neumünster

10:00 – 16:00 Uhr

VDH-Akademie

 

Schulung für Ausstellungsleiter, Sonderleiter und Ringhelfer (mit Sonderleiter/Ringhelfer-Lizenzierung)

Folgende Themen werden behandelt:

  • Organisation und Durchführung von Sonderschauen auf Internationalen und Nationalen Ausstellungen sowie von Spezialausstellungen
  • Die Abwicklung im Ring
  • Die VDH-Ausstellungs-Ordnung
  • Der Leitfaden für Ausstellungsleiter, Sonderleiter und Ringhelfer
 
Dr. Doris Milkert
  • 35 €

29. August 2020

in Dortmund

10:00 - 17:00 Uhr

VDH-Akademie

Genetik / Zuchtstrategien

In diesem Kurs geht es um die Zuchtpraxis mit Themen wie:

  • (Selbst-)Domestikation
  • Rassen
  • Probleme kleiner Populationen
  • Champion-Zucht, Matador-Rüden
  • (Rasse-)spezifische „Defekte“
  • DNA-Tests
  • DNA-Biobank
  • (genom.) Zuchtwertschätzung
  • neue DNA-Forschungsergebnisse
 
Prof. Dr. Jörg T. Epplen
Dr. Carola Möhrke
  • 105 € (inkl. Tagungsgetränke / Kaffee und MIttagessen)

12./13. September 2020

in Dortmund

Sa 09:30 - 18:00 Uhr
So 09:00 - 16:00 Uhr

VDH-Akademie

Kynologischer Basiskurs mit Grundkursen

Im Rahmen der VDH-Akademie werden drei jeweils zweitägige Kynologische Basiskurse mit Grundkursen angeboten. Die Veranstaltung setzt sich aus verschiedenen Modulen zusammen. Neben dem Basiskurs, den alle Teilnehmer am ersten Tag belegen, können am zweiten Tag verschiedene Module – je nach Fachrichtung der Teilnehmer – belegt werden.

 
  • Ein Tag: 130 € – Beide Tage: 235 € (inkl. Tagungsgetränke / Kaffee und Mittagessen) Die Buchung einzelner Module ist auf Anfrage möglich.

Bitte passendes Modul wählen:

Die Buchung einzelner Module ist auf Anfrage möglich.

31. Oktober / 01. November 2020

in Dortmund

Sa 10:00 - 17:00 Uhr
So 09:00 - 13:00 Uhr

VDH-Akademie

 

Mutterhündin und Welpen – Zur Biologie Betreuung und möglichen Störungen

Das theoretische Grundwissen über die Biologie der Hündin und der neugeborenen Welpen, sowie die physiologischen Abläufe der Läufigkeit, Trächtigkeit und der Geburt werden auf höchst kompetente Art und Weise vermittelt. In direktem Zusammenhang zu den genannten Vorträgen werden den Teilnehmern umfangreiche Erkenntnisse und Erfahrungswerte aus der Praxis anschaulich dargestellt, wobei größtes Augenmerk auf die verhaltensgerechte Aufzucht der Welpen gelegt wird. Aber auch Probleme bei der Zucht werden beleuchtet. Geburtsstörungen, Ursachen für Erkrankungen des Neugeborenen aber auch Fragen, warum eine Hündin nicht aufnimmt oder welche Ursachen für die Unfruchtbarkeit eines Rüden verantwortlich sein können, werden aufgezeigt und zur Diskussion gestellt.

 
Barbara Pallasky
Prof. Dr. Hartwig Bostedt
  • 170 EUR (1. Tag: inkl. Tagungsgetränke / Kaffee und Mittagessen
    2. Tag: inkl. Tagungsgetränke / Kaffee)

24./25. Oktober 2020

in Südlohn-Oeding

VDH-Kolleg

 

BELCANDO® Züchterseminar

Samstag von 10:00 – 18:00 Uhr (Züchterseminar)

Sonntag von 09:00 – 17:00 Uhr
(vormittags Züchterseminar, nachmittags Werksbesichtigung bei der Bewital petfood GmbH & C.KG)

Teilnahmegebühr:

  • 50,- €* für Mitglieder des BELCANDO® Experten Clubs
  • 100,- €* für Nichtmitglieder

*In der Teilnahmegebühr enthalten sind Tagungsgetränke, Kaffeepausen und Mittagessen.


          Tagungsadresse:           
Burghotel Pass
Burgplatz 1
46354 Südlohn-Oeding

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.